Über mich

Als Systemische Beraterin, Therapeutin/Familientherapeutin i.A. und Resilienztrainerin begleite ich Jugendliche und Erwachsene, die in herausfordernden, belastenden Lebenssituationen bzw. Lebenskrisen sind oder Personen, die Lust auf (Weiter-) Entwicklung bzw. Neuorientierung haben. Neue Ziele zu verfolgen, sich selbst zu finden, die Balance im Leben zu erlangen, Konflikte zu lösen oder Beziehungen aktiv zu gestalten bedeutet manchmal, alte Wege zu verlassen, um neue Wege zu beschreiten. Manche Muster, manche Emotionen kleben regelrecht an uns und wir brauchen Unterstützung von außen, um sie zu überwinden oder anzunehmen.

In einem individuellen Entwicklungsprozess versuchen wir gemeinsam herauszufinden, wo Sie stehen, wohin Sie möchten und wie Sie das schaffen können.
Dabei stehen Sie mit Ihren Anliegen, Herausforderungen und Ressourcen im Mittelpunkt des gemeinsamen Prozesses.
Veränderung braucht Vertrauen. Daher ist es mir sehr wichtig, einen Begegnungsraum zu schaffen, in dem Sie sich wohl fühlen und sich vertrauensvoll öffnen können.


Meine Erfahrungen & Kompetenzen

In der Begleitung von Menschen und Systemen in Entwicklungsprozessen habe ich eine langjährige Berufserfahrung. Durch zahlreiche Qualifikationen und Zusatzausbildungen bringe ich umfassende sowie vielfältige Kompetenzen mit und arbeite daher gerne integrierend-systemisch:

  • Sonderpädagogin
  • Systemische Beraterin (DGSF)
  • Systemische Therapeutin / Familientherapeutin i.A. (DGSF zertifiziert)
  • Coachin für Neue Autorität (SyNA)
  • Resilienztrainerin
  • Coachin für Wohlbefinden (FSI)
  • Tiergestützte Pädagogin
  • Multiplikatorin für "soziales, emotionales und ethisches Lernen" - SEEL
  • Mutter von zwei Kindern :-)


Was mich persönlich antreibt

" Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen."


Dieser Spruch, der Aristoteles zugeordnet wird, gibt mir schon viele Jahre selbst in persönlichen wie beruflichen Situationen Leitplanken für mein Denken, Fühlen, Handeln. Denn die Möglichkeit und die Stärke, die Segel unseres Bootes an den Wind anzupassen und immer wieder neu auszurichten, liegen allein in uns. Menschen darin zu begleiten, diese innere Stärke zu finden und zu entfalten, ist mein persönlicher Antrieb. Damit die Reise des Lebens gelingen kann.

Ich freue mich , wenn ich Sie ein Stück auf Ihrer Reise begleiten darf, wir nach Ihren neuen Ufern schauen oder gemeinsam Segel hissen.

Wenden Sie sich daher mit Ihrem Anliegen gerne an mich:
E-Mail: mail@juliamichalla.de
Telefon: 0179-6470709


Allgemeine Ethik-Richtlinien meiner Arbeit:

https://dgsf.org/ueber-uns/ethik-richtlinien.htm


Weiterführende Informationen zu mir finden Sie hier:

Meine Arbeit am DIPF-Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation für "Schule macht stark"

www.dipf.de/de/institut/personen/michalla-julia#0

https://www.schumas-forschung.de/de/schumas-zentren#2 

https://www.schule-macht-stark.de/SharedDocs/Interviews/de/schulen-passgenau-unterstuetzen.html?nn=691600 


Meine Arbeit als Multiplikatorin für soziales, emotionales und ethisches Lernen - SEEL

https://www.see-learning.ch/team-de-a/julia-michalla/ 


Referentin für den LOS-Verbund zu LRS-Förderung

https://www.los.de/lehrerfortbildung